Ärztliche/n Leiter*in (m/w/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 15.09.2022 Vollzeit Büro / Verwaltung / Finanzwes... Medizin / Gesundheit / Sozial...

Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen


Einsatzort:
Merianstraße 10
65307 Bad Schwalbach
Jetzt bewerben!

Die Montanus-Klinik liegt im Mineral- und Moorheilbad Bad Schwalbach. Durch die sehr gute Anbindung an das Rhein-Main-Gebiet sind die beiden nahegelegenen Landeshauptstädte Wiesbaden und Mainz schnell erreichbar.

Die moderne Rehabilitationsklinik für orthopädische Erkrankungen verfügt über 145 Betten. Rund 100 Mitarbeiter*innen kümmern sich um das Wohl der Patient*innen. In ihrem Fachgebiet gehört sie zu den zehn besten Reha-Kliniken deutschlandweit.

Im Rahmen von normalen Heilverfahren und Anschlussheilbehandlungen (AHB) bieten wir das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie an: Wir behandeln degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates ebenso wie postoperative Zustände nach Gelenkersatz und Wirbelsäulenoperationen. Darüber hinaus therapieren wir Long-/Post-COVID.

Zum 1. September 2023 oder früher suchen wir eine/n

Ärztliche/n Leiter*in (m/w/d)

Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 

Ihre Aufgaben bei uns:

Gemeinsam mit dem Kaufmännischen Leiter bilden Sie die Klinikleitung. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die Montanus-Klinik medizinisch, organisatorisch, administrativ und personell zu führen und weiterzuentwickeln. Dafür wünschen wir uns eine kooperative, teamfähige und innovative Persönlichkeit.

Was Sie mitbringen:

Wir suchen eine promovierte, fachlich hochqualifizierte Führungspersönlichkeit mit umfassender Erfahrung und fundierten Kenntnissen als Fachärztin/ Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie. Ebenso werden Kenntnisse auf dem Gebiet der Sozialmedizin und des Qualitätsmanagements erwartet. Eine besondere Zuverlässigkeit und Integrität setzen wir voraus.

Unser Angebot an Sie:

  • die Zusammenarbeit mit einem motivierten therapeutischen Team in einer am Reha-Markt sehr gut positionierten Rehabilitationsklinik
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • eine moderne und familienfreundliche Unternehmensphilosophie
  • leistungsgerechte Bezahlung nach TV-TgDRV (vergleichbar mit dem TVöD) und zusätzliche Altersversorgung
  • Förderung von Forschungsvorhaben im Bereich der Rehabilitation.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Kunte, stellvertretender Geschäftsführer der DRV Oldenburg-Bremen, unter der Telefonnummer 0441 927-2657 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie bis zum 15.09.2022 sich über unser Online-Portal, indem Sie unten auf dem Bildschirm die Schaltfläche "Bewerben" anklicken.


Hinweise:

  • Bewerbungen per Mail oder Post werden nicht berücksichtigt.
  • Kontrollieren Sie bitte zuerst Ihren SPAM-/Junk-Ordner Ihres Providers, falls Sie nach Ihrer Bewerbung keine Eingangsbestätigung über Ihre Bewerbung erhalten haben und kennzeichnen Sie ggfs. unsere Mail als "kein SPAM".
  • Zeugnisse nach Möglichkeit in einer Datei zusammenfassen; die Datei darf nicht größer als 5 MB sein.





Ansprechpartnerin:


Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von DRV Oldenburg-Bremen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote