Elektronikerin/ Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 24.06.2024 Vollzeit Handwerk

Universität Bremen


Einsatzort:
Klagenfurter Straße 6
28359 Bremen

Die Universität Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Dezernat 4 Gebäudemanagement im dortigen Referat 42 Gebäudebetrieb/Instandhaltung eine:n:

Elektronikerin/ Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)
unbefristet / Entgeltgruppe 7 TV-L / 39,2 Wochenstunden

Die Stelle ist organisatorisch in der Fachgruppe Elektrotechnik, Ausbildung angebunden. 

Das Dezernat für Gebäudemanagement in der Universität Bremen betreut die bauliche und technische Infrastruktur der Universität. Details unter https://www.uni-bremen.de/dezernat4/.

Die Fachgruppe Elektrotechnik besteht aus einer Ausbildungs- sowie einer Elektrowerkstatt.

Das vorliegende, ausgesprochen abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld liegt einerseits in der Ausbildungswerkstatt, in der Sie mit motivierten Kollegen die Auszubildenden der verschiedenen Ausbildungsjahre betreuen und anleiten. Darüber hinaus erwarten Sie aber auch Tätigkeiten in der Elektrowerkstatt. Wenn Sie die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Ansprechpartnern reizt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im technischen Bereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. 

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung von Energieelektroniker:innen in der Ausbildungswerkstatt (inkl. Durchführen von Lehrgängen im Rahmen der Vermittlung von Ausbildungsinhalten)
  • Wartungs- und reparaturarbeiten an den elektrischen Anlagen im Bereich der gesamten Universität
  • Prüfungen nach UVV, VDE und Arbeitsschutzbestimmungen
  • Um- und Erweiterungsarbeiten an den elektrischen Installationen der Universität
  • Beratung und Unterstützung der Nutzer:innen und Haustechniker:innen bei elektrotechnischen Problemstellungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Elektroniker:in (w/m/d) für Betriebstechnik oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse im Aufbau elektrotechnischer Anlagen (Verteilungen, Installationen und Beleuchtungsanlagen)
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere Programmierung mit elektrotechnischer Software (gute Kenntnisse in SPS-Programmierung, Siemens LOGO! und Gebäudeautomation)
  • Gute Kenntnisse in der Installation, Wartung, Reparatur und Prüfung elektrotechnischer Anlagen, Maschinen und Geräte
  • Gute Kenntnisse insbesondere in der Sicherheitsüberprüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 4 
  • Erfahrung in der Ausbildung und Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Bereitschaft zur Integration in ein Team; selbstständiges Arbeiten, insbesondere in der Ausbildungswerkstatt

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Festanstellung mit tarifgerechter Bezahlung nach EG 7 TV-L einschl. Rentenzusatzversorgung des öffentl. Dienstes (VBL)
  • Einen krisensicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz 
  • Unterstützung durch ein kollegiales, motiviertes Team mit positivem Betriebsklima
  • Ausführliche, individuelle Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen)
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Vergünstigungen bei den örtlichen Sportvereinen oder für Fitnessstudios und Schwimmbäder (EGYM WELLPASS)
  • Die Möglichkeit der Inanspruchnahme eines Job-Tickets

Die Universität ist familienfreundlich, vielfältig und versteht sich als internationale Hochschule. Wir begrüßen daher alle Bewerber:innen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. 

Schwerbehinderten Menschen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Referatsleitung, Frau Helga Feidt (Tel. 0421-218-57518) oder die Leitung der FG Elektrotechnik, Ausbildung, Herr Markus Tibert (Tel: 0421-218-60636), gerne zur Verfügung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer Z29-24 bis zum 24.06.2024 an die

Universität Bremen

Dezernat 2 

Postfach 33 04 40, 

28334 Bremen

oder als eine PDF-Datei auf dem unverschlüsselten elektronischen Postweg an: bewerbungen@uni-bremen.de

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir sie nicht zurücksenden können. Sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Etwaige Kosten für das Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Universität Bremen
Frau Helga Feidt
0421-218-57518






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: Z29-24


Ansprechpartnerin:

Rebekka Rosner

Frau Rebekka Rosner

Personalorganisation

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Universität Bremen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Soziale Einrichtungen

  • - Hochschule
  • - Hochschule
  • - Hochschulen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Universität Bremen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.