(Fremdsprachen)-Assistent:in im Sekretariatsbereich (w/m/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 09.07.2024 Vollzeit Büro / Verwaltung / Finanzwes...

Universität Bremen


Einsatzort:
Grazer Straße Nr. 2
28359 Bremen

An der Universität Bremen ist im Fachbereich 11 (Human- und Gesundheitswissenschaften) in den Arbeitsgruppen „Allgemeine Psychologie“ Prof. Dr. Bettina von Helversen-Helversheim sowie „Forschungsmethoden und Kognitive Psychologie“ (Prof. Dr. Markus Janczyk) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

(Fremdsprachen)-Assistent:in im Sekretariatsbereich (w/m/d)
 Entgeltgruppe 7 TV-L

mit 39,2 Std. wöchentlicher Arbeitszeit unbefristet zu besetzen. Die Stelle kann auch in Teilzeit (2 x 50%) ausgeübt werden.

Weitere Informationen zu den Arbeitsgruppen finden Sie unter: https://www.uni-bremen.de/psychologie 

Ihre Vorteile an der Universität Bremen:

  • Ein krisensicherer, interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz 
  • Tarifrechtliche Bezahlung inkl. Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Wir sind flexibel und familienfreundlich
  • Breitgefächertes betriebliches Fortbildungs- und Weiterbildungsangebot
  • Möglichkeit eines Jobticketerwerbs
  • Eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Es erwartet Sie ein motiviertes Team 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Sekretariatsaufgaben 
  • Verwaltungsaufgaben in Lehre und Forschung, insbesondere
    • Verwaltungsmäßige Betreuung der Forschungsaktivitäten und Drittmittelvorhaben (inkl. Finanzübersicht)
    • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Lehrmaterialien, Lehrveranstaltungsplanung und Prüfungsorganisation
    • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Personalvorgängen
    • Beschaffungen
  • Korrespondenz und Textverarbeitung in deutscher und englischer Sprache sowie einfache Übersetzungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fremdsprachenassistentin / zum Fremdsprachenassistenten (w/m/d) mit der Fremdsprache Englisch oder gleichwertige Qualifikation, vorzugsweise nachzuweisen durch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung 
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse (jeweils Level C1 Gemeineinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen – CEF) 
  • Berufserfahrung in selbständiger Büroorganisation und Sekretariatsarbeit 
  • Gute Kenntnisse in der Standardsoftware zu Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Terminplanung
  • Gewandter Umgang mit dem Internetbrowser und E-Mail
  • Kenntnisse in einem integrierten Finanz- und Buchhaltungssystem (vorzugsweise SAP) oder die Bereitschaft sich in diesem Bereich fortzubilden
  • Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative / Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse von universitären Strukturen würden Ihr Profil positiv ergänzen

Unser Angebot:

Die Universität ist familienfreundlich, vielfältig und versteht sich als internationale Hochschule. Wir begrüßen daher alle Bewerber:innen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. 

Schwerbehinderten Menschen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bewerbungshinweise:

Finden Sie sich in dieser Stellanzeige wieder? 
Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (u. a. Anschreiben, Lebenslauf, aktuelles Arbeitszeugnis, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise, etc.).

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Joost. Sie können sie unter der Tel. 0421 218 68500 oder unter joost@uni-bremen.de erreichen.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit der Kennziffer A206-24 bis zum 09.07.2024 an die

Universität Bremen
FB 11 | Human- und Gesundheitswissenschaften
Lina Gieschen
Postfach 330 440
28334 Bremen 

oder als eine PDF-Datei auf dem unverschlüsselten elektronischen Postweg an gieschen@uni-bremen.de 

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir sie nicht zurücksenden können. Sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. 

Etwaige Kosten für das Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Universität Bremen
Frau Joost
Tel. 0421 218 68500






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: A206-24


Ansprechpartnerin:

Rebekka Rosner

Frau Rebekka Rosner

Personalorganisation

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Universität Bremen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Soziale Einrichtungen

  • - Hochschule
  • - Hochschule
  • - Hochschulen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Universität Bremen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.