Quartiersmanager:in (m/w/d) im Bereich Wohnen in Nachbarschaften (WiN)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 01.06.2022 Vollzeit Homeoffice möglich Büro / Verwaltung / Finanzwes... Medizin / Gesundheit / Sozial...

Amt für Soziale Dienste Sozialzentrum 1 - Nord


Einsatzort:
Am Sedanplatz 7
28757 Bremen

Wir als Amt für Soziale Dienste mit unseren sechs in der Stadt verteilten Sozialzentren, unserem Fachdienst für Flüchtlinge, Integration und Familien und unserem Fachdienst Teilhabe vereinen Jugend- und Sozialamt mit dem Ziel, Menschen in besonderen Lebenslagen passgenau zu unterstützen.

Im Sozialzentrum Nord ist im Bereich Wohnen in Nachbarschaften (WiN) in Lüssum-Bockhorn ab dem 01.10.2022 die Stelle

eine:r Quartiersmanager:in (w/m/d) Entgeltgruppe 11 TV-L mit 39,2 Wochenstunden bzw. Besoldungsgruppe A 11 BremBesO mit 40 Wochenstunden 

unbefristet zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Ihre Aufgaben:

Das Quartiersmanagement ist im Rahmen einer ressortübergreifenden Dienstleistung für die Umsetzung der Programme im Gebiet zuständig. In Lüssum-Bockhorn hat es seinen Sitz im Haus der Zukunft. Seine Funktion ist insbesondere die Aktivierung von Bewohner:innen die Unterstützung einer positiven Entwicklungsdynamik im Gebiet und die Förderung der Zusammenarbeit bei der Schwerpunktsetzung und Umsetzung von Einzelvorhaben des Programms WiN. Durch Integration und Vernetzung aller Initiativen und Aktivitäten sollen die Selbsthilfestrukturen um Quartier gestärkt werden.

  • Ansprechpartner:in im Projektgebiet für Bewohnerinitiativen, Träger, Eigentümer, Orts-amt, Beirat

  • Initiierung und Unterstützung von Beteiligungsprozessen, Förderung von Selbsthilfe und Selbstorganisation der Bewohner:innen bei der Planung und Umsetzung von Vorhaben/Projekten der Programme; Aktivierung von Bewohner:innen, Trägern, Eigentümern und Unterstützung von Selbstorganisation und Beteiligung an der Quartiersentwicklung

  • Aufbau, Geschäftsführung und Begleitung von öffentlichen Foren zur Information, Vermittlung von Projekten und Erteilung des „WiN-Gütesiegels“ für die Projekte

  • Unterstützung von Bewohnerinitiativen, Trägern, Organisationen, Einrichtungen usw. bei der Entwicklung von Vorhaben/Projekten und bei Anträgen auf Fördermittel der Programme WiN/Sozialer Zusammenhalt oder anderen sozialen Stadtentwicklungsprogrammen; Unterstützung von Projektträgern bei der Akquise anderweitiger stadtteilrelevanter Programme (z. B. LOS III, andere Programme des Bremer ESF etc.)

  • Initiierung, Steuerung und Umsetzung von Projekten in den entsprechenden Handlungs-feldern des Gebietes vor dem Hintergrund des 2021 beschlossenen Integrierten Entwicklungskonzeptes und Mitarbeit in der Kooperationsrunde mit dem Bauressort und weiterer Akteure

  • Initiierung und Ausbau von projektbezogenen oder dauerhaften Kooperationen zwischen Institution, Initiativen, Unternehmen und anderen lokalen Akteuren/Experten, Bündelung lokaler Potentiale und Ressourcen zur integrierten Stadtteilentwicklung

  • Kompetente Erörterung von erarbeiteten Handlungsempfehlungen bzw. von Projektträgern auf dem Bürgerbeteiligungsprozess mit dem Auftraggeber

  • Projekt- und programmbezogene Öffentlichkeitsarbeit im Quartier

Ihr Profil:

  • Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste oder eine vergleichbare Qualifikation wie z. B. Verwaltungswirt:in (Dipl. / B.A.) oder
  • Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter:in oder Sozialpädagoge:in bzw. Diplom Sozialarbeiter:in bzw. Sozialpädagoge:in mit Universitätsabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung in dem ausgeschriebenen Tätigkeitsfeld oder
  • Studienabschluss in einem Studiengang mit überwiegend sozialwissenschaftlichen Inhalten (z. B. Erziehungswissenschaften) mit mindestens einjähriger Berufserfahrung in dem ausgeschriebenen Tätigkeitsfeld.
  • Erfahrungen im Bereich der Stadtteilkoordination, der Bewohneraktivierung, der Vernetzung von Akteuren und der Bündelung lokaler Ressourcen,
  • Kenntnisse über Inhalte und Anforderungen integrierter Stadtteilentwicklung und über stadtteilrelevante Förderinstrumente und Antragsverfahren,
  • Fähigkeiten zur Initiierung und zielgerichteten Moderation von lokalen Entscheidungsprozessen unter Zusammenführung von Akteuren mit unterschiedlichen Interessenlagen und/oder interdisziplinärem Charakter,
  • Erfahrungen im Projektmanagement und strategisches Planungsvermögen für Prozesse und Projekte im Bereich der Gemeinwesenarbeit, des Städtebaus und der Wirtschaftsförderung,
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit (z. B. abends und am Wochenende)

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und attraktives Aufgabengebiet mit eigenem Verantwortungsbereich
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung
  • Einen starken Teamzusammenhalt
  • Eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten
  • Eine Firmenfitness-Mitgliedschaft bei qualitrain
  • Das Jobticket als günstiges Jahresabonnement
  • Zusätzliche Altersvorsorge und Sozialleistungen im Rahmen des öffentlichen Dienstes

Ihr Ansprechpartner:

Amt für Soziale Dienste
Herr Radtke
Tel. 0421 361-79020






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: AfSD 63/2022

Ansprechpartnerin:

Alexandra Henke

Frau Alexandra Henke

Fachkoordination Personal


Deine Bewerbungsunterlagen werden an Amt für Soziale Dienste übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Quartiersmanager:in (m/w/d) im Bereich Wohnen in Nachbarschaften (WiN)

Amt für Soziale Dienste
ab sofort, Bewerbungsphase endet am 01.06.2022
Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Amt für Soziale Dienste

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Amt für Soziale Dienste mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote