Lehrmeister:in für den Bereich Maler- und Lackiererhandwerk (w/m/d) für die Werkstattschule der Stadt Bremerhaven

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 22.06.2024 Vollzeit Sonstige Berufe

Seestadt Bremerhaven

Meer erleben!

Einsatzort:
Hinrich-Schmalfeldt-Str. 42
27576 Bremerhaven

Die Stadt Bremerhaven (ca. 120.000 Einwohner:innen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Werkstattschule eine:n 

Lehrmeister:in für den Bereich Maler- und Lackiererhandwerk (w/m/d)

- Entgeltgruppe 9a TV-L -.

Die Werkstattschule mit ihrem im Kern produktionsschulpädagogischen Konzept bietet als berufsbildende Schule Jugendlichen aus Bremerhaven einen anderen Weg zum Schulabschluss und zur Ausbildung. Für rund 330 Schüler:innen und 30 Auszubildende stehen an den drei Standorten der Werkstattschule folgende Bildungsangebote zur Verfügung:

  • ausbildungsvorbereitende Bildungsgänge
  • duale Berufsausbildung
  • Werkschule
  • schulersetzende Maßnahmen im Auftrag des Regionalen Beratungs- und Unterstützungs-zentrums (ReBUZ).

Die Werkstattschule, die sich der gesellschaftlichen und beruflichen Teilhabe aller Jugendlicher Bremerhavens verpflichtet sieht, legt besonderes Gewicht darauf, strukturelle und soziale Bildungsbenachteiligungen und/oder individuelle Beeinträchtigungen auszugleichen. Wir nehmen einen festen Platz im Bremerhavener Netzwerk für den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt ein. Das Kollegium kommt aus unterschiedlichen Berufsfeldern. Wir legen sehr großen Wert auf eine kollegiale Beratung und eine professionsübergreifende Arbeitsweise. Die Jugendlichen sollen im Unterricht mit hohem Praxisbezug in realistischen Lernsituationen an Projekten bzw. produktionsorientiert arbeiten und ihre Stärken kennenlernen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Anleitung von Schüler:innen in ausbildungsvorbereitenden Bildungsgängen und der Werkschule
  • fachpraktische Unterweisung
  • eigenverantwortliche Arbeit mit den Jugendlichen und Arbeit im Team mit den Lehrer:innen und Sozialpädagog:innen
  • Betreuung von Schüler:innen bei Lernprozessen im Team nach dem projektorientierten Ansatz der Werkschule oder an einfachen Kundenaufträgen nach dem produktions-schulorientieren Ansatz
  • Organisation einer Werkstatt einschließlich Wartung und Instandhaltung von Werkzeugen, Geräten, Maschinen, die Herstellung und Reparatur von Lehrmitteln und der Material-beschaffung.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist:

  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur:zum Maler- und Lackiermeister:in
  • der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B.

Wir suchen eine flexible, teamfähige und belastbare Persönlichkeit, die Offenheit gegenüber jungen Menschen aller Nationalitäten besitzt und über ein sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Konfliktfähigkeit verfügt. Zudem sollte man sich durch eine selbständige Arbeitsweise auszeichnen und die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung gegeben sein.

Wünschenswert sind pädagogische Vorerfahrungen in der individuellen Unterstützung von Jugendlichen mit erhöhtem Förderbedarf sowie das Interesse an einer ganzheitlichen Projektstruktur. Die Bereitschaft zur konstruktiven Teamarbeit, zur Fortbildung sowie zur Flexibilität in der Arbeitszeit, um Schulprojekte in der Kooperation mit außerschulischen Institutionen unterstützen, werden vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen:

  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und kollegialen Team
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten Aufgabenspektrum
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung
  • betriebliche Gesundheitsförderung (u. a. Hansefit)
  • lebensphasenorientierte Personalentwicklung
  • ein breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • familienfreundliches Arbeiten (Zertifikat audit berufundfamilie)
  • Jobticket.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Tätigkeit eignet sich auch für Teilzeitbeschäftigte.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir darum, vorliegende Nachweise einer Schwerbehinderung bzw. einer Gleichstellung Ihrer Bewerbung beizufügen.

Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Der Magistrat der Stadt Bremerhaven begrüßt die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.

Informationen über die Seestadt Bremerhaven erhalten Sie im Internet unter www.bremerhaven.de. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Werkstattschule, Herr Barjenbruch, Tel. 0471/590-4571, zur Verfügung.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Kopien der Zeugnisse Ihrer Studien- oder Ausbildungsabschlüsse, eines aktuellen Arbeitszeugnisses oder einer aktuellen dienstlichen Beurteilung bei. Auf ein Foto, Originalzeugnisse und -bescheinigungen sowie Mappen und Folien bitten wir zu verzichten. Bei erfolgloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Wenn Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, geben Sie bitte Ihre derzeitige Entgeltgruppe bzw. Ihre derzeitige Besoldungsgruppe an. Bitte bewerben Sie sich möglichst über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Bremerhaven www.stellen.bremerhaven.de oder richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.06.2024 an den

Magistrat der Stadt Bremerhaven
Personalamt (11/34 - 114)
Postfach 21 03 60
27524 Bremerhaven






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KHB-679019


Ansprechpartnerin:

Dieses Stellenangebot wurde

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Seestadt Bremerhaven

Unternehmensbranchen

öffentliche Verwaltung
öffentlicher Dienst
Stadtverwaltung
Sozialwesen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Magistrat der Stadt Bremerhaven mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.