Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.

Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.


Grambker Heerstr. 49
28719 Bremen (Stadt) - Burg-Grambke



Das Sozialwerk als Arbeitgeber

Gegründet im Jahr 1979 blickt das Sozialwerk der Freien Christengemeinde auf eine langjährige Geschichte und viel Erfahrung in der Erbringung von Hilfs- und Dienstleistungsangeboten für ganz unterschiedliche Zielgruppen zurück. In den vergangenen Jahrzehnten ist viel passiert: Die Erschließung neuer Standorte, die Eröffnung neuer Einrichtungen und die Erweiterung des Spektrums der Arbeitsfelder haben uns zu einem Unternehmen mit über 550 MitarbeiterInnen wachsen lassen.

Als Träger sozialer Einrichtungen und Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband erbringen wir ambulante, teilstationäre und stationäre Dienstleistungen für Senioren, Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie Kinder und Jugendliche und organisieren damit eine Vielzahl sozialer Handlungsfelder. Einrichtungen und Werkstätten, die der Arbeitsförderung (ArBiS) dienen, die Privatschule MENTOR und ein christliches Freizeit- und Bildungszentrum im Harz (Flambacher Mühle) machen uns zu einem vielseitig agierenden Träger, der das Ziel verfolgt, die Eigenständigkeit und das Wohlbefinden der von uns betreuten Menschen zu fördern und soziale Beziehungen positiv zu gestalten.

In unserer Arbeit ist uns ein zugewandtes und vertrauensvolles Miteinander wichtig - sowohl gegenüber den von uns betreuten Menschen wie auch im Kollegenkreis. Und so vielfältig die Qualifikationen und Kompetenzen der Menschen, die im Sozialwerk arbeiten, auch sind - eines ist ihnen gleich: Ihr Engagement, ihr Herzblut und ihre Leidenschaft für das, was sie tun.

Über uns

Das Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V. ist ein christlicher Träger mit den Schwerpunkten in der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, der Arbeitsförderung sowie der Kinder, Jugend- und Familienhilfe.

Der biblische Auftrag "Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat" motiviert uns, Menschen zu helfen, sich ihre körperlichen, emotionalen, sozialen und spirituellen Grundbedürfnisse zu erfüllen. Die Unterstützung der Eigenständigkeit und die positive Gestaltung von Beziehungen spielen hierbei eine wichtige Rolle.
 

Leitbild 

Das Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V. (Sozialwerk) wurde 1979 auf Initiative von Heinz Bonkowski mit weiteren engagierten Mitgliedern der Freien Christengemeinde Bremen gegründet.

Der Dienst des Sozialwerkes gründet sich auf den christlichen Auftrag, wie er im Römerbrief Kapitel 15 Vers 7 im Neuen Testament der Bibel beschrieben ist: „Nehmt einander an, wie auch Christus euch angenommen hat“. Nach dem Vorbild Jesu wollen wir Menschen mit Annahme, Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft begegnen.

Die praktische Arbeit des Sozialwerkes begann 1982 mit der Eröffnung einer Modelleinrichtung im Rahmen der bundesweiten Psychiatriereform. In den folgenden Jahren taten sich immer neue Arbeitsfelder auf – so finden sich heute unter dem Dach des Sozialwerkes der Freien Christengemeinde vielfältige Angebote für alte Menschen, Menschen mit psychischen Erkrankungen, für Kinder, Jugendliche und Familien, Arbeitsförderung und Bildung. So gilt dieses Unternehmensleitbild – im folgenden Leitbild genannt – allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialwerkes sowie den Tochterfirmen Privatschule Mentor und ArBiS Bremen.

Dieses Leitbild wurde unter Einbeziehung der gesamten Dienstgemeinschaft im Konsens erarbeitet. So soll es uns allen Orientierung bei der Umsetzung unseres Auftrages geben. In der Realität wird es immer wieder Abweichungen zu den im Leitbild formulierten Ansprüchen geben; diese sollen uns motivieren, unsere Arbeit zu verbessern und fortzuentwickeln.

Da sich Rahmenbedingungen unserer Arbeit, Erkenntnisse über Arbeitsweisen, sowie Bedürfnisse von Menschen verändern, soll sich dies auch in unserem Leitbild widerspiegeln. So haben wir in dieser Überarbeitung die Kapitel neu strukturiert und die Inhalte unseren fünf Handlungsfeldern zugeordnet:

      •     Kundenorientierung

      •     Attraktive Arbeitsplätze

      •     Organisation und Prozesse

      •     Wirtschaftlichkeit sichern

      •     Kooperationen

Erhalten wollen wir uns bei aller Anpassung aber unsere klare Ausrichtung auf unsere christlichen Grundwerte.

Dabei helfe uns Gott.



Mediathek-Beiträge




19.07.2019
Wir helfen Menschen - Sozialwerk

Wir helfen Menschen. Ein Mitarbeiterfilm. Hier bekommst du von unseren Mitarbeitern einen Einblick in ihre Arbeit im Sozialwerk. Vielleicht gehörst du ja schon bald dazu?

×